Zugfahrt

CIMG1964b

Abendsonne – Sorry, es rauscht mal wieder gewaltig.

Advertisements

23 Kommentare

Eingeordnet unter Casio Ex Z1050, Dinge

23 Antworten zu “Zugfahrt

  1. Das Rauschen ist mir hier mal total egal. Irgendwie hat es was. Und die Farben sind sowieso wunderschön!

  2. Das Foto hat so seinen ganz eigenen Charme. Gefällt mir! Übrigens findest du auf youtube ganz viele praktische Tipps für eine gute Foto-Nachbearbeitung… auch ohne grossen Zeitaufwand, aber vermutlich weisst du das bereits :-) Ich schau mir gerne die Clips von ’neunzehn72′ an. Pixelgruss… luegemol

  3. Also ich finde ja diese etwas rauschigen Bilder immer besonders schön… :) …es wirkt so nostalgisch… Liebe Grüße….

  4. mickzwo

    Allenfalls habe ich eine Ahnung davon, wie so ein Bild gemacht wird. Ich kann es nicht beurteilen und will es wohl auch nicht. Für mich als Betrachter ist in erster Linie entscheidend, ob ich es ansehen will. Auch meherere Male. Ich will! Es ist ein Bild, das meinen Blick anzieht und für eine Weile festhält. Mehr kann ein Betrachter kaum erwarten. Danke.

    • Vielen Dank, Mick! Das Bild wurde mit meiner kleinen Casio Exilim Z1050 aufgenommen und dann mit Programmen nachbearbeitet. Ich bin da recht faul und ahnungslos, daher das Rauschen. Es freut mich sehr, dass es Dir gefällt.

  5. Tolles Foto – wirklich schön! Hast Du es als Pseudo HDR verarbeitet?

    • Ja, und zwar mit dem Programm „Photomizer“ (lag mal bei einer Chip-Heft-DVD bei), das macht alles automatisch. Außerdem sind die Farben reduziert, ein Retro-Effekt verwendet und Lichter aufgehellt.

      • Na ja – ein Profi mit Photoshop wäre anders an die Bearbeitung herangegangen und hätte dann auch kein Bildrauschen fabriziert. Aber schließlich ist Photoshop sauteuer, nicht gerade einfach zu handhaben und die Bildbearbeitung geht nicht mal eben in 5 Minuten. Ich finde, mit Deinen Mitteln hast Du alles super hinbekommen. Die Bildaufteilung des Fotos ist der Hammer (fettes Lob an Dich als Fotografen!) und die angewendeten Filter geben dem Ergebnis richtig Pfiff. Geil! Was will man mehr? ;-)

        • Stimmt, Photoshop ist schweineteuer, wobei man inzwischen die CS2 Version gratis bekommt. Hab ich auch, bin da aber noch nicht sonderlich bewandert mit und außerdem, wie Du auch schreibst, stört mich der Zeitaufwand. Arbeitest Du denn mit Photoshop?
          Vielen dank für das Lob!

          • Ich habe auch nur die 2er – damit aber schon einige Erfahrung. Dennoch (weil mir der Workflow mit PS meistens zu umständlich ist) arbeite ich meistens mit Corel Paintshop Pro x4. Ich sparte eigentlich noch auf nen aktuellen PS, weil der deutlich durchdachter ist und die Freistellungs- und Maskentools mittlerweile einfach genial sind. Blöder Weise bildet sich ja Adobe gerade ein, seine Software nur noch zu „verleihen“. Denen ist ihr Ruf wohl zu Kopf gestiegen…

  6. Ich finde auch, dass das Rauschen dem Bild eine ganz eigene Atmosphäre verleiht…

  7. Pit

    Warum „sorry“? Bildrauschen kann doch – wie hier – auch eine ganz besondere Atmosphäre geben.

  8. Beautiful! I really like the atmosphere!

Write something legendary...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s