Strahlenflut

CIMG1864m

Auf Regen folgt der Sonnenschein, das hat schon der Seher bei Asterix gesagt und behielt selbst 2000 Jahre später recht…

Advertisements

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bodenseeregion, Canon EOS 400D, Lindau

9 Antworten zu “Strahlenflut

    • Danke sehr! Deine afrikanische Version gefällt mir sehr viel besser, vor allem wegen der vielen kleinen Boote!

      • Naja gut… An exotischen Orten wirkt sowas immer irgendwie spektakulärer – obwohl es das vermutlich gar nicht ist. :-)

        • Vielleicht hast Du recht, ich sollte die Tags entsprechend ändern und aus Lindau/ Bodensee einen fernen, entlegenen, geheimnisvollen, exotischen Fantasieort machen… ;)

          • Wie wärs mit „Baikalsee kurz nach dem Sturm“, käme gut! Und wer war denn schon mal am Baikalsee und kann sich noch an jede Ecke erinnern… ;-)

            • Das ist eine gute Idee, ich hatte eher an „Honigregen mit Crisp im Schlaraffenland“ gedacht, aber Baikalsee und Sturm sind natürlich deutlich realitätsnähere Magneten…

              Eine weitere Möglichkeit wäre „Atlantis von Gottes Hand aus dem Wasser gezogen, losgelassen (weil zu schwer) und wieder versunken“. Das würde Wissenschaft, Mythen und religiöse Gefühle treffen…

Write something legendary...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s